Touren in Prag und Tschechien

Laterna Magika in Prag


     Laterna magika wurde erstmals 1958 im tschechoslowakischen Pavillon auf der Weltausstellung in Brüssel vorgestellt und schlagartig zu einem Welterfolg. Sicherlich auch deshalb, weil auf Sprache als Ausdrucksform weitgehend verzichtet wird und stattdessen die Handlung mit Hilfe einer eindrucksvollen Kombination von Filmprojektionen, Schauspiel, Tanz, Pantomime, Musik und Lichteffekten entwickelt wird: kurzum Multimedia, auch wenn es den Begriff damals so noch nicht gab.
     Das aktuelle Repertoire der Bühne Laterna magika, die seit Mitte der 70er Jahre Bestandteil des Prager Nationaltheaters ist, bilden fünf sehr unterschiedliche Stücke: Casanova, Graffitti, Der zauberhafte Zirkus, die Argonauten und als und als neuestes Stück Rendez-Vous.
__________________________________________________________

KARTENPREISE
I. Kategorie: 680 CZK
II. Kategorie:  540 CZK
Studenten mit Studienverzeichnis, Behinderte : 450 CZK
Kinder bis 10 Jahre: 300 CZK
__________________________________________________________

Hier geht´s zur Anfrage und Buchung!
Ihre Private Stadtführerin Helena Chmelirova aus Prag.

Zurück zu den Kulturveranstaltungen



Laterna Magika in Prag Laterna Magika in Prag Laterna Magika in Prag
Webcam Prag
Prag
© PragueTour