Touren in Prag und Tschechien

Ausflug nach Kutna Hora – Kuttenberg

Ausflug Tschechien Nr. 2 - Druckversion


Ausflug nach Kutna Hora – Kuttenberg

Ausflug nach Kutna Hora – Kuttenberg
Kutná Hora - Fotogalerie

Ausflug nach Kutna Hora – Kuttenberg

KUTNA HORA – Kuttenberg
Kuttenberg - Fotogalerie

Ausflug Prag - Kutna Hora (Kuttenberg)

Ausflug nach Kutna Hora – Kuttenberg
Entfernung von Prag: 90 km
Dauer: mindestens 6 Stunden

     Die Stadt Kutna Hora (auf deutsch Kuttenberg) wurde im Jahre 1995 in das UNESCO-Verzeichnis als Weltkulturerbe aufgenommen. Der Ruhm Kuttenbergs ist mit dem Silberbergbau verbunden. Bereits im ausgehenden 13. Jh. bestritt Kuttenberg ungefähr ein Drittel der europäischen Gesamtproduktion dieses Edelmetalls. Die Stadt mit nettem Stadtkern hat unter anderem einen sehr berühmten Hl. Barbara Dom.

     Die Stadt wurde noch berühmter, weil hier die Münzen Prager Groschen hergestellt wurden. Da diese Münzen in weiten Teilen Europas als Zahlungsmittel benutzt wurden, stieg Kuttenberg zur zweit wichtigsten Stadt im gesamten Königreich Böhmen auf. In der Nähe vom Kutna Hora befindet sich auch das viel besuchte Beinhaus in Sedlec. Es ist wohl eine der seltsamsten und irgendwie auch makabersten Sehenswürdigkeiten Europas und man muss schon etwas vorbereitet sein es zu besuchen. Die Innenausstattung wie Altäre, Kreuze und anderes wurde aus menschlichen Knochen erschaffen.

     Man kann diesen Ausflug mit kurzem Besuch weiteren Orten verbinden! Verlängern sie den Ausflug nach Kutna Hora mit Besuch der gotischen Burg Cesky Sternberk, des Kurortes Podebrady oder machen sie Pause in Kozel Brauerei in Velke Popovice.

Ihre Private Stadtführerin Helena Chmelirova aus Prag

Hier geht´s zur Buchung oder Anfrage.....!

Zurück zum Angebot - Ausflüge in Tschechien

Webcam Prag
Prag
© PragueTour