Touren in Prag und Tschechien

Literarischer Spaziergang in Prag: Auf Kafkas Spuren

Thematische Tour Kafka und Prag: Druckversion


     Franz Kafka wird weltweit als jüdischer, deutscher, österreichischer, tschechischer, böhmischer und Prager Schriftsteller bezeichnet. Wollen Sie wissen warum? Also, wer war Franz Kafka und wie war er eigentlich? Was er eigentlich geschrieben hat und wie Prag in seinen Werken erscheint?
Kommen Sie mit mir zu den Orten in Prag, die Ihnen helfen werden, diese Fragen zu beantworten. Die meisten Orte, die mit F.K. verbunden sind, befinden sich dicht beieinander auf einer Fläche von 1 km2. Daher ist die zweistündige Kafka Tour zu Fuß machbar und deshalb auch für diejenigen geeignet, die weniger laufen wollen oder können.
Wir besuchen authentische Orte, wo Kafka lebte, studierte, arbeitete und sich amüsierte. Dazu gehört: das Geburtshaus, Schulen, Universität das Geschäft der Eltern, Arbeitsstätten, Kaffeehäuser, Theater, Kabarett.....

Ich empfehle Ihnen diesen Spaziergang mit folgenden Besichtigungen zu kombinieren:
Kafka Museum
Besuch von Kafkas Grab
     Der Neue Jüdische Friedhof mit Kafkas Grab ist nicht weit weg vom historischen Zentrum etnfernt und der Besuch lohnt sich nicht nur wegen Kafkas Grab. Es ist einer der beeindruckendsten Orte Prags überhaupt. Die zusätzliche Führung zu Kafkas letzten Ruhestätte dauert 1 1/4 Stunde inklusive der Hin- und Rückfahrt mit der U-Bahn.

Hier geht´s zur Buchung oder Anfrage.....!

Zum Angebot der thematischen Führungen in Prag

Webcam Prag
Prag
© PragueTour